astronomische Schriften

astronomische Schriften
астр. труды по астрономии

Немецко-русский астрономический словарь. - М.:Русский язык. 1975.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "astronomische Schriften" в других словарях:

  • Astronomische Zeichen — Astronomische Zeichen, Kalenderzeichen, die in Kalendern und astron. Schriften angewendeten Zeichen für Sonne (auch Sonntag, ), Mond (Montag …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Liste magischer Schriften — Die Liste magischer Schriften gibt einen Überblick überlieferter Grimoires, Zauberschriften, magischer Manuskripte und Papyri bis um das Jahr 1800. Je nach Inhalt der Schrift ist eine Einteilung in unten stehende Kategorien erfolgt, der Übergang… …   Deutsch Wikipedia

  • Eudoxos von Knidos — (griechisch Εὔδοξος; * wohl zwischen 397 und 390 v. Chr. in Knidos, Kleinasien; † wohl zwischen 345 und 338 v. Chr. in Knidos) war ein berühmter griechischer Mathematiker, Astronom, Geograph, Arzt, Philosoph und Gesetzgeber der Antike. Seine …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Wilhelm Bessel — 80 …   Deutsch Wikipedia

  • Eratosthenes — von Kyrene (griechisch Έρατοσθένης ὁ Κυρηναῖος; * zwischen 276 und 273 v. Chr. in Kyrene; † um 194 v. Chr. in Alexandria) war ein außergewöhnlich vielseitiger griechischer Gelehrter in der Blütezeit der hellenistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bessel — Friedrich Wilhelm Bessel Friedrich Wilhelm Bessel Friedrich Wilhelm Bessel (* 22. Juli 1784 in Minden …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Bessel — Friedrich Wilhelm Bessel Friedrich Wilhelm Bessel Friedrich Wilhelm Bessel (* 22. Juli 1784 in Minden …   Deutsch Wikipedia

  • Universitätsbibliothek Heidelberg — Gründung 1386 Bestand 3,04 Mio. Bände Bibliothekstyp …   Deutsch Wikipedia

  • Verbiest —   [v ], Ferdinand, niederländischer katholischer Theologe und Astronom, * Pitthem (Provinz Westflandern) 29. 10. 1623, ✝ Peking 28. 1. 1688; war seit 1641 Jesuit, seit 1659 Missionar in China, zuerst als Mitarbeiter des J. A. Schall von Bell in… …   Universal-Lexikon

  • Erasmus Flock — auch: Floccus (* 1. Januar 1514 in Nürnberg; † 21. Juli 1568 in Nürnberg) war ein deutscher Mathematiker, Astronom, Dichter und Mediziner. Leben Flock besuchte das Egidiengymnasium in Nürnberg wo er bei Johannes Schöner, mit den Sieben freien… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Crusius — Paul Crusius, auch: Krauß (* um 1525 in Coburg; † 1. Januar 1572 in Orlamünde) war ein deutscher evangelischer Theologe, Mathematiker und Historiker. Leben Nach Vorbildung in seiner Heimatstadt bezog Crusius die Universität Wittenberg. Er kam… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»